07 Januar 2016

2016

Liebe Verrückte Impronisten und improvisierende Verrückte,

Auch wir die HOTDOCs wünschen euch und euren Liebsten ein gesundes neues Jahr. Wir hoffen Ihr hattet eine tolle Zeit und seid gut in das neue Jahr gestartet.
Da es familiär bei Basti einige Turbulenzen zum Ende das Jahres gab, konnten leider noch nicht wieder geprobt werden.
Das soll sich im neuen Jahr aber nun endgültig ändern. Ein kleiner Phönix will endlich wieder aus der Asche empor an Potsdams Impro-Himmel steigen, da wo er einst so viel Spielfreude bereitet hat. An alle die sich also bei uns zum spielen und kennenlernen vorgestellt haben, wir haben euch nicht vergessen oder sind irgendwie wie zu arrogant oder ähnliches, nein es fehlte uns leider einfach noch die Zeit und der Kopf. Vielleicht kann man sich aber schon mal etwas bei den VI. Impro-Meisterschaften der Potsdamer Schulen kennen lernen, dort werden wir nämlich zum 5x in Folge in der Jury sitzen und den Nachwuchs bewundern dürfen.
Sollte es vorher noch neue Termine geben, erfahrt Ihr sie hier und bei Michael.

Fühlt euch schon mal bespielt, besungen, bereimt und betanzt.